Stationäre Vorsorge und Rehabilitation

Mutter-Kind-Kuren
und
Kuren für Schwangere

Die beste Zeit für Ihre Mutter-/Vater-Kind-Kur

In den Bergen, an der Ostsee oder an der Nordsee ist das Klima im Herbst und Winter besonders gut für die Gesundheit. Ab ins Freie heißt es, denn Wind und Wetter stärken die Abwehr und ein Aufenthalt im Freien bringt auch bei Wind und Regen jede Menge Spaß.

Unsere Ärzte und Therapeuten empfehlen für Sie und Ihre Kinder insbesondere bei psychosomatischen Beschwerden und bei Atemwegserkrankungen eine Kur in der Herbst- und Winterzeit. Die Luft ist dann besonders klar, die Staub- und Pollenbelastung gering und die Therapie bei Erschöpfungszuständen ist in dieser Zeit besonders nachhaltig.

Alle Beiträge anzeigen